Kamin, Heizkamin mit Warmwasser Aufbereitung

Der Trend geht eindeutig zur Warmwasser Aufbereitung mit dem Kamin, Heizkamin.
Wer sich heute einen Kamin, Heizkamin oder Kachelkamin bauen lässt, möchte den effektivsten Nutzen aus seinen Kamin ziehen.
Ein Trend, der eine gewisse Unabhängigkeit verspricht.
Warmwasser aus dem Abgasweg der Kaminanlage, gespeichert in einem Kombi-Speicher.
Von dort aus gelangt das heiße Wasser zu den gewünschten Stellen wie, Dusche, Heizkörper, und und.
Hier die ersten Fotos vom Baubeginn eines solchen Heizkamins mit Warmwasser Aufbereitung.


Sobald der Wasser Aufsatz vom Installateur angeschlossen ist, können wir mit dem Bau fortfahren und den Wasser Speicherkamin fertigstellen.
Weitere Fotos kommen wenn wir wieder weiterarbeiten.

ofenbernd

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.8/10 (9 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: -3 (from 7 votes)
Kamin, Heizkamin mit Warmwasser Aufbereitung, 3.8 out of 10 based on 9 ratings

2 Gedanken zu “Kamin, Heizkamin mit Warmwasser Aufbereitung

  1. Hallo,

    ich ärgere mich heute noch schwarz, das ich vor acht Jahren nur einen „ganz gewöhnlichen“ Kaminofen eingebaut habe. Ich würde heute immer einen wasserführenden Kaminofen kaufen. Der Kosten-Nutzen Effekt ist immer gegeben.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Das ist wirklich ne tolle Möglichkeit, Kosten zu sparen. Ich werde es selbst berücksichtigen, wenn ich ein Haus baue. Zum Glück gibt es solche Erfindungen, die Ersparnisse ermöglichen. Gesehen hatte ich es bisher noch nicht, jetzt kann ichs mir ganz gut vorstellen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.