Planung Kamin, Kachelofen, Ofen, Kaminofen

So, jetzt sollte ich mal wieder etwas informatives schreiben.

Wenn einer von euch vor hat einen Kamin, Kachelofen oder Ofen bauen zu lassen, sollte man einen Plan haben und wissen was man wirklich haben möchte, denn ein Ofen oder Kachelofen ist nicht immer ein Ofen oder ein Kachelofen, oder ein Kamin ist nicht immer ein Kamin.
Viele lassen sich etwas bauen oder verkaufen ohne sich der Folgen klar zu sein was ihnen angeboten wurde.
Also, wenn einer von euch auf Heizleistung, Strahlungswärme, Speicherwärme und Qualität Wert legt, sollte vorher genau informiert sein und bei dem Kauf auch genau auf seinen eigenen Wunsch bestehen.
Nur ein Beispiel.
Wenn ein Kamin oder Ofen nicht mit Speichersteinen (Schamotte, gebrannte Ziegel, Kachel oder sonstige hitzebeständige Steine) gebaut wird kann auch kein Speicher da sein.
Einer der beliebtesten Mauersteine ist für viele der Yton Stein, weil er billig,schnell und einfach zu verarbeiten ist, aber Vorsicht, dieser Stein schrumpft und platzt bei hoher Hitzeeinwirkung und hat überhaupt keine Speicherwirkung.
Also hat man eine vielleicht im Anfang schöne Hülle (Optik), doch im Nachhinein war das ein Schuss nach hinten, weil mit der Zeit alles erneuert werden muss.
Also bitte vor dem Kauf informiert euch richtig und macht euch schlau, damit Ihr genau den Qualitätsofen oder Kamin bekommt auf den Ihr gespart, bezahlt und haben wolltet.
Denn, günstig oder billig oder Optik ist nicht immer alles.
Qualität hat nun mal seinen Preis und keiner arbeitet nur aus Spaß oder gerne, ohne etwas zu verdienen.

ofenbernd

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/10 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 2 votes)
Planung Kamin, Kachelofen, Ofen, Kaminofen, 3.0 out of 10 based on 5 ratings

Ein Gedanke zu “Planung Kamin, Kachelofen, Ofen, Kaminofen

  1. Pingback: Dolomiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.