kleiner Leitfaden für Kaminofen Kunden

Mein persönlicher Leitfaden für Kaminofen Kunden wäre, zunächst einmal nur im Fachhandel zu kaufen. Man sollte darauf achten, dass es für den Hersteller des Kaminofens hier in Deutschland einen Kundenservice gibt, der für den Fall der Fälle das Gerät wieder Instand setzen kann (soweit wir das nicht selber können oder dürfen).
Eine ganze Zeit lang sind die Hersteller für Kaminöfen wie Pilze aus dem Boden geschossen – viele gibt es davon schon nicht mehr -, schwierig, wenn man Ersatzteile braucht und die Firma existiert nicht mehr. Der Hersteller sollte schon etwas länger am Markt sein.
Gute Verarbeitung der Schweißnähte, massiver Stahl, gut verklebte Scheiben- und Türdichtungen, Ersatzteile sollten schnell lieferbar sein.

Noch eine kleine Anmerkung: ein Kaminofen muß nicht viel kosten, um gut zu sein. Preiswerte sind im Design nur einfacher und schlichter und meist ohne Kacheln, Speckstein, Granit oder Naturstein oder Edelstahl oder wie auch immer.

Also, kauft oder bestellt Öfen bei uns, im Fachhandel.

ofengabi

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
kleiner Leitfaden für Kaminofen Kunden, 10.0 out of 10 based on 1 rating

3 Gedanken zu “kleiner Leitfaden für Kaminofen Kunden

  1. Und welche Kaminofen-Hersteller sind unter diesen Gesichtspunkten empfehlenswert? Danke.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Hallo Hochstuhl

    Alle Hersteller die in einem freien Ofensetzer Betrieb ( Kachelofen und Kaminbau Meisterbetrieb ) erhältlich sind kann man ganz gut kaufen.
    Die Meisten arbeiten mit erfahrenen Betrieben ( Herstellern ) zusammen.
    Auch für die Beschaffung der Ersatzteile ist das wichtig, Ansprechpartner mit Erfahrung.
    Und die gute Beratung gehört natürlich auch dazu, vom Fachmann ( Meisterfrau oder Meister ).

    Gruß ofenbernd Hübner Kaminbau Hamm.

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. Zudem kann ein Kamin- und Ofenbaufachbetrieb auch individuelle Lösungen für den neuen Kaminofen schaffen, wie die Fotos von Ofenbernd beweisen. In meinen Augen ist zudem auch eine persönliche Betreuung wichtig.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.