Das Ende naht

Es kann sich nur noch um Tage handeln.

Alle die nicht selbständig sind werden dies nicht verstehen.

Ich liebe meinen Beruf, aber alles hat seine Grenzen, denn wo der Spass beginnt muss auch einmal ein Ende in Sichtweite sein. Also werde ich zu Weihnachten den Steker ziehen müssen um im neuen Jahr wieder der Alte sein zu können, ansonsten könnte es durchaus sein, dass mir die Lust an der Arbeit irgendwie vergeht und dann weiss ich nicht ob es nach 20 Jahren Berufserfahrung noch etwas gibt, an dem ich Spass habe.

Erfolg scheint in manchen Augen etwas von Erotik zu haben, doch unter Erotik stelle ich mir etwas total anderes vor. Einem erfolgreichen Geschäftsmann kann es nicht allein nur um die Kohle gehen, sondern er sollte sich für seine Familie aus dem Fenster lehnen oder bin ich zu blauäugig?

Wer mich eines besseren belehren kann der möge dies aber BITTE auch tun, oder ich kann niemanden um Rat fragen. Hoffentlich kann mir einer von euch eine gute Lebenserfahrung rüberbringen.

euer ofenbernd.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.