Meine letzte Aktion

Bevor ich ins Bett gehe, muß ich Euch noch ein wenig mit Lektüre quälen:

Regel Nummer 4: Sei mysteriös und gemein

Schreibe nur in Rätseln über dich selbst. Gib den Lesern das Gefühl, du könntest eine Frau sein. Einträge wie
„Heute Abend in Hamburg: Bestimmte Schuhe fühlen sich für bestimmte Begegnungen falsch an“? bieten viel Platz für die Fantasie deiner zahlreichen Besucher, selbst wenn du vom Hobby-Kicken mit deinen Kumpels redest. Auch immer gut: Einträge wie „19.30h: Ich bin schon ganz aufgeregt!“? ohne weitere Hinweise

Ein Regelwerk von Spreeblick.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Ein Gedanke zu “Meine letzte Aktion

  1. Hi Bernd,
    bist ja mordsmäßig fleißig
    der artikel hat mich amüsiert- was man nicht alles muß…
    (hat aber geklappt- hurra ein kommentar)

    da denkt man immer in der anonymität des internet könnte man sein wie man wirklich ist

    ich bin mal gespannt aufs wochenende
    (mysteriös kann ich auch)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.